Anja Heymann

de   en
*Bremerhaven
Lebt und arbeitet in Leipzig

education

2016 freischaffende bildende Künstlerin

2014 künstlerische Mitarbeit, Kunstraum Hopfe, Kolonnadenstrasse, Leipzig

2013 Diplom für bildende Kunst

2011 – 2013 künstlerische Mitarbeit in Abt. Strategie & Organisation, Fraunhofer MOEZ in Leipzig

2005 – 2013 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig in der Klasse für Installation und Raum bei Prof. Joachim Blank

2003 – 2005 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, Leipzig, Studium der Medienkunst bei Prof. Christin Lahr



exhibitions (selection)

FLUGBAHN, internationale Gruppenausstellung, PILOTENKUECHE, Studios, Franz-Flemming-Strasse, Leipzig, MÄRZ 2018

DURCHDASHAUS, internationale Gruppenausstellung, Kunstraum PING PONG, MÄRZ 2018

UNHEIMLICH, internationale Gruppenausstellung, Alte Handelsschule, FEBRUAR/MÄRZ 2018

1.AKT:HATZ, Formation 7, MUSEUM DER BILDENDEN KÜNSTE, Leipzig, 05. DEZEMBER 2017 - 25. FEBRUAR 2018

AUFTAKT, Halle 18, BAUMWOLLSPINNEREI, Leipzig, September 2017

INTERSCREENING II, Westwerk, Westpol Airspace, Leipzig, OKTOBER/ NOVEMBER 2016

INGENIOUS CREATION, Ausstellung zur Zeughausmesse, DEUTSCHES HISTORISCHES MUSEUM, Berlin, DEZEMBER 2014

ANJA HEYMANN, Galerie KUB, Leipzig, JUNI/JULI 2013

Zweipluseins, Galerie Artacker, Berlin, MÄRZ/MAI 2010





awards

Publikumspreis für den Bär in der Ausstellung Interscreening II, Westwerk, Westpol Airspace, Leipzig, 2016

Auszeichnung für den Fuchs als Ingenious Creation 2014, Ingenious Creation, Ausstellung zur Zeughausmesse, Deutsches Historisches Museum, Berlin, 2014



publications

Anja Heymann, Katalog Galerie KUB, 2013

HGB-Katalog, 2011

Zweipluseins, Katalog, 2010





links

www.instagram.com/anjaheymann/

artgrant.de/project/anja-heymann/

www.hgb-leipzig.de/zweipluseins/

www.pilotenkueche.net